Die Stadt Lüdinghausen und die Bürgerstiftung Lüdinghausen haben sich aufgrund des Coronavirus dazu entschieden, die für den März geplanten Märchentage auf einen späteren Zeitpunkt zu verlegen. Sie sollen voraussichtlich zwischen dem 27. September bis zum 9. Oktober nachgeholt werden. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, heißt es in einer Mitteilung der Verwaltung.

Ganzen Artikel lesen

x

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutzeinstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet / nicht verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "OK" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.